KFZ Schadensregulierung Logo 5

News

Kfz-Unfall – dieser Trick bringt mehr Geld von der Versicherung

Kfz-Unfall – dieser Trick bringt mehr Geld von der Versicherung

Bei vielen Kfz-Unfällen verschenken Kunden bares Geld, weil sie die Art, wie der Schaden reguliert wird, voller Vertrauen der Versicherung überlassen. Mit diesem Trick können Sie über 1000 Euro mehr rausholen.

Die Versicherung denkt zuerst an sich und dann an den Kunden. Streng legal und scheinbar korrekt – aber der Versicherte hat trotzdem über 1000 Euro weniger auf dem Konto. 

Wie kommt das und wen betrifft das? Das von Finanztest beschriebene Verfahren kann man nicht bei jedem Unfall nutzen. Zwei Bedingungen müssen erfüllt sein: Beim Unfall müssen mehrere Parteien “schuld” sein – dann wird der Schaden zwischen den Beteiligten per Quote aufgeteilt. Außerdem muss man eine Vollkaskoversicherung abgeschlossen haben. Wer nur eine Haftpflicht besitzt und zusätzlich vielleicht auch noch eine Teilkasko-Police, kann den von Finanztest beschriebenen Weg nicht gehen.